Wuwa Ausstellung

Infos

Die WuWa galt zunächst als eine Modellsiedlung und modernistisches Architekturmuster. Sie ist bis heute ein Ort, an dem viele Wrocławer leben und arbeiten. Seit 2011 dauern die Arbeiten an der Schaffung der WuWa 2 – eines genauso innovativen und musterhaften Raumes wie das vor 100 Jahren der Fall war.

Zum Object

WuWA Ausstellung. Östlich von der Jahrhunderthalle befindet sich eines der acht modernistischen Modelle des Wohnungswesens in Europa. Gebäude, die dort errichtet sind, waren ein Teil der an der Jahrhunderthalle organisierten WuWa Ausstelung im Jahr 1929. Die aus 32 Wohngebäuden bestehende Siedlung wurde von weltberühmten Architekten geschaffen, um die Verwendung von neuen Werkstoffen zu zeigen, was bei relativ geringer Anzahl der Wohnungen in der Zwischenkriegszeit eine Lösung darstellen konnte.

Foto-Galerie