Pergola

Japanisher Garten

Der Japanische Garten befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft der historischen Pergola. Er ist eine der wenigen Spuren der Weltausstellung 1913. Angelegt von einem der damals größten Japanologen und Enthusiasten Graf Fritz von Hochberg und dem japanischen Gärtner Mankichi Arai – war er eine Perle der Ausstellung. Derzeit ist der Garten eine der Hauptattraktionen des Szczytnicki Parks.

Zum Objekt

Pergola – ein Bauwerk in Form einer halben Ellipse mit einer Länge von 640 m, errichtet 1913 als integraler Bestandteil des Ausstellungsgeländes der Jahrhunderthalle. Sie besteht aus 750 durch Rankgitter verbundenen Säulen, die üppig mit Weinrebe bewachsen sind. Die Pergola umrahmt den Wrocławer Multimedia-Springbrunnen. Ähnlich wie der Szczytnicki Park gehört sie zu den beliebtesten Spazierorten der Stadteinwohner. Zusammen mit dem Multimedia-Springbrunnen dient sie oft als ein Ort, an dem sich z.B. die Brautpaare gerne fotografieren lassen.

Foto-Galerie