Konzerte und Shows

Der Komplex der Jahrhunderthalle erfreut sich einer großen Beliebtheit unter den Organisatoren von Kultur- und Unterhaltungsevents:

  • Opernaufführungen (Carmen, Fürst Igor, Der Geiger auf dem Dach)
  • Theateraufführungen (Frankenstein)
  • Musicals (Metro, I love You, King od POP)
  • Konzerte ausländischer Künstler (Paco de Lucia, The Australian Pink Floyd Show, Joe Cocker, Leonard Cohen, Deep Purple, Jean Michael Jarre)
  • polnische Stars der Musikszene (Maryla Rodowicz, Edyta Górniak, Bajm, Kombi, Perfect, Lady Pank, Urszula, Zakopower, Hurt, T.Love, Feel, Myslovitz, Piotr Rubik, HappySad, Coma, Goran Bregović)
  • Festivals ( One Love Sound Fest, I Love New Year, Sensation White, WrockFest)

Außergewöhnliche Fläche, stimmungsvolle Gestaltung und günstiger Standort tragen dazu bei, dass alle Events einen einzigartigen Charakter haben und eine Menge von Besuchern locken. Der Raum der Hauptbodenplatte ermöglicht die Organisation von Massenkonzerten in der jeweils vorgeschlagenen Konzertgestaltung, es besteht allerdings auch die Möglichkeit, mehr gemütliche Konzerte (bis zu 1.000 Personen) im Auditorium oder im Multifunktionssaal zu organisieren. Die Jahrhunderthalle stand schon immer im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit der größten Künstler aus dem In- und Ausland und konnte damit den Erwartungen deren Fans gerecht werden.